Excel lernen

Excel 2002, XP - grundlegende Funktionen

AutoAusfüllen

Sie lernen die Funktion AutoAusfüllen richtig zu verwenden.

Mit AutoAusfüllen wird die Möglichkeit bezeichnet, zu erwartende Daten automatisch in die Zellen einzutragen.
Sie möchten beispielsweise die Zellen einer Spalte von 1 bis 100 durchnummerieren. Dazu müssen Sie nur die ersten 2 Zellen bezeichnen und diese im Anschluss markieren. In dem Markierungsrahmen befindet sich unten rechts ein kleines schwarzes Viereck. Gehen Sie mit dem Mauszeiger darauf, bis er sich zu einem schwarzen Kreuz verändert und ziehen mit gedrückter linker Taste die Markierung über alle auszufüllende Zellen. Jetzt sind sie alle durchnummeriert. Es geht auch, wenn Sie nicht bei 1 beginnen wollen oder mit der Abfolge von Wochentagen, Daten- oder Zahlenreihen in bestimmten Schritten (Inkrementen).

AutoAusfüllen nutzen

Sie können diese Funktion auch zum Kopieren benutzen, indem Sie nur eine Zelle beschriften. Beim Ziehen wird der Wert dann in alle anderen Zellen übertragen.



weiter zu: Tabellenblätter

Themen Lektion 2

© Copyright by H. Müller