Excel lernen

Excel 2002, XP - Tabellen formatieren und gestalten

Mit AutoFormat gestalten

Sie lernen hier das Gestalten mit der AutuFormat-Funktion.

Beispiel formatierte Tabelle

Diese Funktion beinhaltet das Gestalten einer Tabelle mithilfe eines bestehenden Gestaltungsvorschlages. Sie ist besonders geeignet, wenn es einmal schnell gehen muss.
Sie erstellen zuerst grob eine einfache Tabelle und markieren ihre Felder. Danach gehen Sie ins Menü „Format“ auf „AutoFormat…“. Im nun geöffneten Dialogfenster „AutoFormat“ übernehmen Sie durch Doppelklick ein passendes Layout. Achten Sie dabei auf die Zahlenformate, sonst wird aus der schnellen Arbeit eine langwierige Klickerei. Gegebenenfalls müssen Sie vorher die zu übernehmenden Formate über den Button „Optionen“ festlegen.

AutoFormate Katalog


weiter zu: Muster u. Rahmen

Themen Lektion 3

© Copyright by H. Müller