Excel lernen

Excel 2002, XP - grundlegende Funktionen

Sortieren von Daten in Tabellen oder Listen

Hier lernen Sie wie Tabellen oder Listen richtig sortiert werden.

Schaltfläche SortierenSie benutzen zum Sortieren am besten die Schaltflächen der Standard-Symbolleiste. Markieren Sie eine beliebige Zelle in der Spalte, nach der Sie die Liste sortieren wollen und betätigen die entsprechende Schaltfläche „sortieren“.

eine Liste sortieren

Sind einzelne Werte mehrfach vorhanden, kann es sich erforderlich machen, die Liste nach mehreren Spalten zu sortieren. Dazu markieren Sie eine beliebige Zelle in der Liste und klicken im Menü „Daten“ auf „Sortieren“. Im so erhaltenen Dialogfeld „Sortieren“ können Sie 3 Sortierkriterien eingeben. Mit einem Klick auf „OK“ wird die Liste sortiert.

eine Liste mehrfach sortieren

Hinweis: Die zu filternde Liste darf keine Leerzeilen enthalten, da Excel diese als Listenende auffasst.



weiter zu: AutoFormat

Themen Lektion 2

© Copyright by H. Müller