PowerPoint Tipps

Einbringen von Videos und Sounds

In diesem Abschnitt lernen Sie wie Filme und Töne in eine Präsentation eingefügt werden.

Sie wählen zu erst die Folie aus, auf der das Video oder der Sound wiedergegeben werden soll. Dann gehen Sie im Menü „Einfügen“ auf „Film und Sound“ und klicken dann auf einen Befehl. Sie haben die Möglichkeit Filme und Sounds aus dem ClipArt-Katalog zu benutzen oder eigene Dateien zu verwenden.

Wählen Sie „Film aus Clip Organizer“ und der ClipArt-Katalog zeigt Ihnen einige bewegte Clips an, die sie mittels Doppelklick übernehmen können. Mit gedrückter linker Maustaste verschieben Sie das Objekt dann noch an den gewünschten Platz.

Wählen Sie „Film aus Datei“ und Sie können damit ein eigenes Video einbauen. Sie klicken sich dann im geöffneten Fenster „Film einfügen“ bis zu Ihrem Video vor und übernehmen es mit OK.

In gleicher Weise wird mit Sounds verfahren.

Nach dem Einfügen werden Sie gefragt, ob das Video automatisch bei Folienansicht oder erst nach Klick gestartet werden soll. Für Sounds erhalten Sie ein Symbol auf der Folie, welches Sie anklicken können.

In PowerPoint 2007 verfahren Sie in ähnlicher Weise. Im Menü „Einfügen“ haben Sie ganz rechts die entsprechenden Symbole. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil im unteren Teil der Schaltfläche.



weiter zu: Diagramme aus Excel einfügen

Themen von PowerPoint-Tipps:

© Copyright by H. Müller