Word Tipps

eigene Shortcuts erstellen

Lernen Sie wie eigene Shortcuts (Tastenkombinationen) erstellt werden.

Es gibt die Möglichkeit (gilt auch für Word 2007) eigene Shortcuts zu erstellen. Am Einfachsten betätigt man die Tastenkombination AltGr und die Taste + auf dem Ziffernblock der Tastatur. In diesem Moment verändert sich der Mauszeiger zu einer Schleife. Wenn man jetzt einen Befehl (z.B. Drucken) anklickt, wird dieser nicht ausgeführt, sondern es öffnet sich das Dialogfeld „Tastatur anpassen“. In ihm wird der angeklickte Befehl angezeigt und wenn vorhanden die aktuelle Tastenkombination. Sie geben nun die neue Tastenkombination ein, indem Sie die entsprechenden Tasten gleichzeitig drücken, und legen im Anschluss fest, ob diese für alle neuen Dokumente (Normal) oder nur für das aktuelle Dokument gelten soll. Zum Speichern betätigen Sie den Button „Zuordnen“.

Sie können das Dialogfeld „Tastatur anpassen“ auch über das Menü „Extras“ und „Anpassen“ aufrufen.

Shortcuts können die Arbeit erleichtern, vor allem dann, wenn immer alles sehr schnell gehen muss. Ich empfehle, über diese Möglichkeit einmal nachzudenken. Häufig sind es die kleinen Dinge.

Shortcuts können beim Umstieg auf Word 2007 helfen.



weiter zu: Smarttags verwenden

Themen von Word-Tipps:

© Copyright by H. Müller