Outlook 2010 lernen

Lektion 3 - E-Mail-Verkehr

QuickSteps

Hier erlernen Sie den Umgang mit QuickSteps.

Abbildung: Schaltflächen für QuickstepsQuickSteps (Schnellschritte) sind eine praktische Neuerung in Outlook 2010. Sie beinhalten die Möglichkeit eigene Schaltflächen zu kreieren, welche mehrere Arbeitsschritte in sich vereinen. Die QuickStep-Schaltflächen befinden sich im Modul E-Mail, auf der Registerkarte „Start“ in der Gruppe „QuickSteps“. Microsoft hat bereits 4 Schaltflächen vorgegeben. Möchte man Eigene kreieren, dann betätigt man die Schaltfläche „Neu erstellen“ (auf der Abbildung die Nr.: 2.). Damit öffnet sich das Feld „QuickStep bearbeiten“.

Abbildung: Feld "Quickstep bearbeiten"

Auf ihm werden alle Arbeitsschritte, der Name des Befehls, das Symbol, die Quickinfo sowie eine mögliche Tastenkombination festgelegt. Sie möchten beispielsweise eine Schaltfläche erstellen, welche eine Nachricht als gelesen markiert und in den „Papierkorb“ verschiebt. Zuerst kann man den Namen der Schaltfläche festlegen. Dieser wird in das Feld „Name“ anstelle von „Mein QuickStep“ eingetragen. Im Anschluss werden die jeweiligen Arbeitsschritte festgelegt. Das geschieht über das Drop-down-Menü in der Zeile „Aktion auswählen“, sowie mithilfe des Buttons „Aktion hinzufügen“. Jetzt kann ein Symbol festgelegt werden. Dazu klickt man auf den Button rechts neben der Zeile für den Namen. Im Anschluss kann eine Quickinfo sowie eine Tastenkombination festgelegt werden. Abschließend betätigt man den Button „Fertig stellen“.

Abbildung: Abbildung: Feld "Quickstep bearbeiten"

Damit wurde eine Arbeitserleichterung in Form eines eigenen Buttons erstellt.

Abbildung: fertiger Quickstep

Möchte man einen QuickStep nachträglich bearbeiten oder ihre Reihenfolge verändern, dann erweitert man zunächst die Gruppe „QuickSteps“ (auf der obersten Abbildung die Nr.: 1.). Damit erhält man das Feld „QuickSteps verwalten“. Auf ihm werden dann die entsprechenden Einstellungen vorgenommen. Damit wurden dem Anwender umfangreiche Möglichkeiten zum Erstellen von Arbeitserleichterungen in die Hand gegeben.

Abbildung: QuickSteps verwalten


weiter zu: Kontakte erstellen

Themen der Lektion:

© Copyright by H. Müller