PowerPoint 2013 lernen

Sie erfahren, wie PowerPoint 2013 gestartet und wie eine Präsentation geöffnet wird.

PowerPoint 2013 starten und eine Präsentation öffnen.

PowerPoint 2013 wird so wie jedes andere Office-Programm über einen Klick bzw. Doppelklick auf sein Programmsymbol gestartet. Dabei hat es sich als vorteilhaft erwiesen, wenn sich dieses Symbol als Verknüpfung bereits auf dem Desktop befindet. Unter Windows 7 befindet es sich ansonsten im Ordner Microsoft Office 2013 (Windows-Start-Button > Alle Programme > Microsoft Office 2013 > PowerPoint 2013). Unter Windows 8 erhält das Programm eine eigene Kachel auf dem Desktop.

Abbildung: Startfenster PowerPoint 2013

Doppelklickt man eine Präsentation in einem Ordner an, wird diese geöffnet und PowerPoint damit ebenfalls gestartet.
Beispiel: PowerPoint ProgrammsymboleNicht selten hat man das Problem, genau die Präsentation zu finden, die man eigentlich meint. Daher kreiert PowerPoint 2013 zuerst einmal für verschiedene PowerPoint-Dateien auch verschiedene Symbole. Diese sind sichtbar, wenn die entsprechende Ordneransicht gewählt wurde. Zu dem können kleine Vorschaubilder (sogenannte Thunbnails) das Auffinden der gesuchten Präsentation erleichtern. Diese werden von Beispiel: Vorschaubilder PowerPoint generiert und sind in der entsprechenden Ordneransicht sichtbar. Die Einstellung des Ordners erfolgt unter Windows 7 am besten über die Schaltfläche „Ansicht ändern / weitere Optionen“.

Abbildung: Ordnereinstellungen von Windows 7

Im Weiteren erhält der Anwender mit dem Start von PowerPoint 2013 gleich zu Beginn eine Liste der zuletzt verwendeten Präsentationen. Diese reicht in den meisten Fällen völlig aus.



weiter zu: Die Benutzeroberfläche

Lektion 1.2

weitere Lektionen dieser Lerneinheit:

© Copyright by H. Müller